Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Kitzig konzipiert zwei Boutiquehotels für Lindner Hotels AG

 

Nach einer umfassenden Hotelrenovierung für das Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous auf Mallorca wurde Kitzig Interior Design mit zwei weiteren Hotelprojekten von Lindner Hotels AG beauftragt. Diesmal soll für die auf Expansionskurs stehende Hotelkette „me and all hotels“ by Lindner Hotels & Resorts ein neues Interior Konzept ausgearbeitet und umgesetzt werden. Die gemeinsame Kooperation bezieht sich auf die beiden Standorte Hannover und Ulm. Beide befinden sich bereits in der Umsetzung und eröffnen 2020. Drei Weitere Hotelneueröffnungen für die Standorte Kiel, Düsseldorf und Stuttgart sind von Lindner Hotels AG zusätzlich in Planung.

 

Me and all hotel Ulm

Empfang me and all hotel Ulm

 

Die Thematik des Urban Gardening zieht sich als gestalterischer Leitfaden durch das ganze Innenarchitekturkonzept von me and all hotels Ulm. Unterstrichen wird der Stil durch klare Linien und puristisch in Szene gesetzte Materialien wie Sichtbeton und massiver Eiche in unterschiedlichsten Ausführungen. Ganz nach dem Motto von me and all „Großstadtgefühle und lässigen Luxus, der sich immer gut anfühlt“ anzubieten, trifft man gleich im Erdgeschoss am Empfang auf eine Greenwall, die das neue und junge Hotelkonzept lebendig erscheinen lässt. Ein kubischer Empfangstresen in Betonoptik schafft einen optischen Ausgleich und erdet das Konzept. Auf insgesamt sieben Stockwerken sind 147 Zimmer untergebracht. Hier zieht sich auf subtile Art und Weise das Thema der urbanen Begrünung weiter. Blumenstöcke mit Makrameekunst hängen neben dem Bett und geben auch den Schlafbereichen einen Touch Jungle Feeling. Highlight ist das Restaurant mit Rooftopbar und großartigem Blick auf das Ulmer Münster. Hier sollen Reisende und Nicht-Reisende bei lässigen Events und leckerem Essen aufeinandertreffen.

Hotelzimmer me and all hotel Ulm

Rooftopbar me and all hotel Ulm

 

Über Kitzig Interior Design GmbH

Die Kitzig Interior Design GmbH wurde 1998 von Olaf Kitzig in Lippstadt gegründet und setzt seit über 20 Jahren erfolgreich Innenarchitektur- und Architekturprojekte sowohl im Inland, als auch im Ausland um. Der Fokus des Kreativbüros liegt im Bereich Hotellerie, Gastronomie, Office und Retail. 2001 eröffnete das zweite Büro in Bochum, dem 2011 ein weiteres in München folgte. Mit der Neueröffnung des Büros in Düsseldorf 2018 ist Kitzig Interior Design in insgesamt 4 deutschen Städten niedergelassen. Jährlich werden über 80 Interior Projekte von Kitzig gesteuert. Mittlerweile beschäftigt Olaf Kitzig in allen drei Kitzig Design Studios – Kitzig Interior Design, Kitzig Identities und Kitzig Details – rund 80 Mitarbeiter.

Internationale Auftraggeber wie Lufthansa, Hilton London, Mövenpick und viele weitere zählen bereits seit Jahren zum Kundenstamm. Unter den derzeit aktuellen Projekten können zahlreiche internationale und nationale Konzeptionen, wie das 7-Pines Luxusresort auf Ibiza, die Lufthansa Lounge in Mailand-Malpensa, diverse Hotelprojekte für Lindner Hotels AG neue Messekonzepte der Messe München GmbH, eine umfassende Sanierung des Fünf-Sterne Luxushotels Schloss Roxburgh in Schottland oder die völlige Neukonzeption der DB Information 4.0 (verteilt auf 82 Bahnhöfen deutschlandweit) genannt werden.