Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Verleihung des
German Design Awards
für Schlosshotel Fleesensee.

Im Rahmen der „Ambiente“-Messe 2018 fand in Frankfurt am 9. Februar die feierliche Preisverleihung des German Design Awards statt. Auf der anschließenden Vernissage im Museum „Angewandte Kunst Design Space“ präsentierten die Gewinner aus dem Bereich Excellent Communications Design ihre preisgekrönten Objekte. Die Werke sind noch bis zum 18. Februar 2018 für Interessenten und Besucher ausgestellt.

Gleich zwei Designkonzepte von Kitzig Interior Design wurden mit dem German Design Award in der Kategorie „Excellent Communications Design, Interior Architecture“ geehrt: „Schlosshotel Fleesensee“ und „Mercure Hotel Wittenbergplatz“. Viki Kitzig, Geschäftsführerin von Kitzig Interior Design, nahm die Auszeichnung für das Projekt „Schlosshotel Fleesensee“, entgegen.

Das exklusive Golf- und Wellnessresort „Schlosshotel Fleesensee“ wurde durch Kitzig Interior Design vollkommen neu interpretiert. Der einzigartige Charakter der denkmalgeschützten Räumlichkeiten wird durch moderne, individuelle und luxuriöse Designaspekte ergänzt und akzentuiert. „Das elegante Design – ein harmonisches Zusammenspiel von hochwertigen Materialien, stilsicher ausgewähltem Mobiliar und atmosphärischer Beleuchtung – fügt sich in die historische Architektur perfekt ein. Ein gelungener Mix aus klassischer und moderner Formensprache“, begründet die Expertenjury ihre Entscheidung.

Der Rat für Formgebung verleiht alljährlich den German Design Award. Als „die Designinstanz Deutschlands“ gilt der Rat für Formgebung als weltweit führendes Kompetenzzentrum für Kommunikation und Markenführung. Er prägt die Designkultur Deutschlands entscheidend mit und fokussiert deutsches Design als Kultur- und Wirtschaftsfaktor. Die einzigartige Organisation umfasst zahlreiche Mitglieder aus den Bereichen Wirtschaft, Design, Verbände und Institutionen.

mehr Infos hier

Go to Top