Wir feiern 20 Jahre Kitzig Interior Design

Am Freitag war es soweit: Rund 80 Mitarbeiter feierten das 20-jährige Bestehen von Kitzig Interior Design. Fast alle Mitarbeiter aus den fünf Kreativbüros der Standorte Lippstadt, Bochum, München und Düsseldorf kamen nach Lippstadt angereist. Gefeiert wurde im neuen Bürogebäude der Kitzig Design Studios – einer denkmalgeschützten Villa aus dem 19. Jahrhundert, welche aufwendig saniert wurde und dieses Jahr bezogen werden konnte. Auf über 735 Quadratmeter feierten die Mitarbeiter von Kitzig Identities und Kitzig Details mit dem Team von Kitzig Interior Design. Die Ansprachen der Geschäftsführer waren teils sehr emotional. Dabei blickten diese mit verschiedenen Anekdoten zurück auf die Meilensteine der letzten 20 Jahre: Es ging um die ersten Schritte, Erfolge und Herausforderungen, die bewältigt wurden. Die ausgelassene Party ging bis in die Morgenstunden.

1998 wurde Kitzig Interior Design, auch heute noch das „Herzstück“ von Olaf Kitzig gegründet und setzt seit 20 Jahren erfolgreich Innenarchitektur- und Architekturprojekte sowohl im Inland als auch im Ausland um. Der Fokus liegt in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Office und Retail. Das Jubiläumsjahr 2018 ist von starkem Wachstum und neuen Vorhaben geprägt: So eröffnete nicht nur der zweite Bürostandort in Lippstadt, sondern im Oktober auch ein weiteres Büro in Düsseldorf. Focus Business und Statista ermittelt Kitzig Interior Design als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen und zeichnet das Unternehmen als „Wachstumschampion 2019“ aus.

Neustrukturierung und Gründung der Kitzig Design Studios

Auch das Leistungsangebot wurde über die Jahre erweitert und weiterentwickelt. Die konsequente Fokussierung auf die Anforderungen der Kunden weltweit führte dazu, dass Kitzig Interior Design seine fachlichen Instanzen im letzten Jahr neu strukturierte. Neben dem erfolgreichen Kreativspektrum kamen zunächst 2010 Produktdesign und 2014 Kommunikationsdesign hinzu. Die bis dato intern agierenden Kompetenzen Grafik und Produktmanagement wurden herausgelöst und zu eigenständigen Unternehmen geformt – Kitzig Identities und Kitzig Details. Die Kitzig Identities GmbH bildet die Schnittstelle von der Innenarchitektur zu Brand Architecture, Branding und Communication Design. Die Kitzig Details GmbH wiederum deckt die Bereiche Interior Styling und Corporate Equipment ab. Kitzig Interior Design ist und bleibt das Herzstück – das Büro für Innenarchitektur in der gesamten Bandbreite des Interior Design. Alle drei operativen Segmente werden unter der Management Holding Kitzig Design Studios strategisch gebündelt, die den Kreativ-Studios zudem den organisatorischen Rahmen gibt. Die Leistungen der Spezialistenbüros ergänzen sich im interdisziplinären Teamwork perfekt, dessen Ergebnisse Designlösungen auf höchstem Niveau sind. So erklärt sich auch der Slogan des Unternehmens „THE CONSEQUENCE OF COMPLETE DESIGN THINKING“.

Derzeit betreuen rund 80 Mitarbeiter in Lippstadt, Bochum, München und Düsseldorf unter Leitung von Geschäftsführer Olaf Kitzig nationale und internationale Projekte. Dazu gehören Kunden wie die Lufthansa AG, Hilton London, die Deutsche Bahn, das GOP Variéte, Marché Mövenpick, die AccorHotels Group oder die 12.18. Investment Management GmbH.

„Unser Erfolg über zwei Jahrzehnte hinweg beruht auf der großen Stärke unseres interdisziplinären Gestaltungsansatzes, nämlich das jeweilige Alleinstellungsmerkmal des Kunden herauszuarbeiten und in den Vordergrund zu stellen. Die Markenbotschaften des Kunden sind uns wichtig. Dabei stellen wir die Brand-Qualitäten der Marken und der Produkte stets in den Mittelpunkt unseres Tuns. Wir freuen uns, dass seit 20 Jahren viele weltweit agierende Unternehmen auf unsere Erfahrung vertrauen. Das spornt uns an, auch in den kommenden Jahrzehnten stets die besten kreativen Ideen für unsere Kunden zu entwickeln“, so Geschäftsführer und Gründer Olaf Kitzig über die erfolgreiche Entwicklung der Kreativbüros.