Stratosphaere_cover

Stratosphaere_158

Stratosphaere_159

Stratosphaere_160

Stratosphaere_161

Stratosphäre, Detmold

Makrokosmos Bier

DIE PRIVATBRAUEREI STRATE IST SEIT FÜNF GENERATIONEN IN FAMILIENBESITZ, ABER DENNOCH ALLES ANDERE ALS TRADIERT. MIT IHREM JÜNGSTEN PROJEKT, EINER BIERAKADEMIE, WOLLEN DIE BETREIBERINNEN EINBLICK IN DAS UNIVERSUM BIER GEBEN. DAFÜR SCHUFEN DIE SCHWESTERN FRIEDERIKE UND SIMONE STRATE ZUSAMMEN MIT MUTTER RENATE EINE BIER-EVENTLOCATION NAMENS STRATOSPHÄRE.

null
MEHR

Dass Bierbrauen keine alleinige Männerdomäne ist, zeigt der Erfolg der Detmolder Unternehmerinnen, die die Strate-Brauerei in fünfter Generation betreiben. Sie hatten die Idee, mit einer Bierakademie und Mikrobrauerei der Kunst des Bierbrauens ein Podium zu geben, und schufen mit der Stratosphäre einen Ort für Bierdegustationen, Brau-Workshops und Geselligkeit.

Die historischen Räumlichkeiten der 1863 im neogotischen Stil erbauten Brauerei wurden mit viel Liebe zum Detail umgebaut. Kitzing Interior Design entwickelte dafür ein stark themenbezogenes Konzept, das sich harmonisch in die geschichtsträchtige Bestandsarchitektur einfügt, und die Tradition echt handgebrauter Biere mit neuem Design verbindet. Die alte Schlosserei wurde zur Tastery, das Braumeisterzimmer fand als Shop und das ehemalige Fasshochlager – jetzt Kathedrale genannt – als Verköstigungsort eine neue Bestimmung. Dem weiblichen Führungstrio ist es zu verdanken, dass die Optik der Stratosphäre eine deutlich femininere Handschrift trägt, als es in der sonst männerdominierten Branche üblich ist, und Eleganz ausstrahlt.

So wurde in der Kathedrale das denkmalgeschützte Gewölbe mit individuell gefertigten Leuchten in Szene gesetzt. Durch Farb- und Formgebung erinnern diese an schwebende Kerzen oder Biergläser. Ein Fenster im Boden gewährt Einblick in den Keller. Detailreich ist auch das Lichtkonzept im Shop: Hier bildet eine imposant anmutende Kristallleuchte den Mittelpunkt des Raums. Spannung wird zusätzlich durch den vergoldeten Deckenanstrich erzeugt, welcher das Licht stimmungsvoll reflektiert. Das Verkaufssortiment unter den Arkaden lässt sich praktischerweise hinter Rollos verstecken. Der kleine Eventraum wurde aufgrund der bestehenden Höhe zweistöckig mit einer Galerie als Zwischengeschoss aufgebaut. Auch hier setzt die Beleuchtung ein Statement. Mit einem Augenzwinkern wurde zwischen die tropfenförmigen Lampen ein beleuchteter Glaskasten mit Bären- Bierkrug von der Decke gehängt.

Installationen für Licht und Sound sind in den Wandpaneelen eingearbeitet, sodass sie in allen Arealen individuell gesteuert werden können. Bezug zum Brauhandwerk nahmen die Gestalter bewusst bei der Materialauswahl. Zum Einsatz kommen rustikale Grundstoffe wie Eiche, Stahl und Leder, jedoch stilistisch dezent und modern umgesetzt. Strapazierfähig und pflegeleicht sollten sie sein, das war aufgrund der Nutzungsabsicht als Eventlocation eine Grundbedingung. Doch auch der Haptik der verwendeten Materialien galt großes Augenmerk. Bei der Entwicklung des harmonischen Farbkonzepts dienten die sanften Gelb- und Brauntöne von Bier als Inspiration, was das Lebensgefühl hinter der Marke Strate zum Ausdruck bringt. In der Akadmie allerdings werden Biere herstellerunabhängig verkostet. Hierfür werden etwa 200 Sorten im Keller gelagert.

NAME DER EVENTLOCATION Stratosphäre
ADRESSE Palaisstraße 1–13, 32756 DETMOLD, Deutschland
WWW brauerei-strate.de
EIGENTÜMER & BETREIBER Renate Strate, Friederike Strate, Simone Strate
ERÖFFNUNG November 2017
OBJEKTBESCHREIBUNG Das denkmalgeschütze Gebäude (1863 gebaut) der Privatbrauerei Strate beherbergt neuerdings im ehemaligen Fasshochlager und der Schlosserei eine Eventlocation mit Bierakademie und Mikrobrauerei.
EVENTFLÄCHEN Empfang: ca. 45 qm
Shop: ca. 40 qm
Kathedrale: ca. 100 qm / 80 Personen
Tastery: ca. 80 qm / 40 Personen
INTERIOR DESIGN & UMSETZUNG Kitzig Interior Design GmbH, kitzig.com
LICHTDESIGN Kitzig Interior Design GmbH
AUSSTATTUNG Mobiliar: Kff, kff.de | Wagner Living, wagner-living.de
Veranstaltungstechnik: Medientechnik Beckhoff, beckhoff-verl.de
OBJEKTEIGNUNG Workshops, Bier-Tastings
FOTOCREDITS Kitzig Interior Design

PDF

EVeNT RÄUME – Designkonzepte für Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Gastronomie
Buch von Johanna Warham
Erstveröffentlichung Oktober 2018
Verlag Deutscher Fachverlag GmbH
ISBN 978-3-86641-324-5
https://www.dfv-fachbuch.de/textilwirtschaft/laeden/eventraeume,978-3-86641-324-5.html