Internet Services AG — Essen, DE

Das neu konzipierte Headquarter der Serviceagentur 11880 in Essen erstreckt sich auf einer Fläche von über 2000 qm. Die Herausforderung bestand vor allem darin, das großflächige Areal des typischen Großraumbüros in eine moderne, lockere und gemütliche Arbeitsatmosphäre zu verwandeln. Teamarbeit und Kommunikation stehen dabei im Vordergrund.

null
MEHR

Sattes Blau, Gelb und Grün bestimmen das Farbkonzept und verleihen dem Raum insgesamt eine lebhafte Stimmung. In den Raumsäulen, der Deckenbeleuchtung, dem Teppichboden und im Mobiliar findet sich die Farbgebung in einem harmonischen Gesamtbild wieder. Eine optisch frische und lockere Trennung zwischen den Einzel- und den dynamischen Gruppen-Arbeitszonen wird somit geschaffen. Die Büromöblierung bietet im Einzelarbeitsbereich durch die größtenteils graue Farbgebung eine ruhige Umgebung für konzentriertes Arbeiten. Optisch getrennt werden einzelne Arbeitsbereiche durch individuell konzipierte Holz-Trennregale, eingefasst in schwarzer Rahmenkonstruktion. Diese sorgen nicht nur für die nötige Abschirmung, sondern verleihen dem Büro zusätzlich einen Hauch Start-Up Feeling. Ein Highlight ist der „Laufsteg“, ein breit-verlaufender grün, gelb, schwarz gestreifter Teppich, der sich durch die Mitte der Büroetage zieht. Opulente Pflanzen und Sitzinseln entlang des Teppichs laden zum kreativen Brainstorming ein. Aber auch Team-Meetings und Gemeinschaftsprojekte können bequem an den speziell dafür vorgesehenen Arbeitsinseln durchgeführt werden. Durch Stehlampen, gemütliche Sofas und Holztische wurde ein wohnliches Co-Working-Ambiente geschaffen. Hohe Rückenlehnen und Seitenpolster wirken konzentrationsunterstützend und verhelfen zusätzlich zur Fokussierung bei Gruppenprojekten und kleineren Arbeitsprojekten. Für größere Meetings steht zudem der geschlossene Konferenzraum zur Verfügung.

Ein weiteres Highlight der neuen Bürofläche ist der große Gemeinschaftsbereich mit Kochmöglichkeit. Der knallig gelbe Barbereich und die weiße Bistro-Möblierung schaffen eine ausgelassene Lounge-Zone und laden zu coolen After-Work Partys ein. Trotz des kräftigen und präsenten Farbkonzepts wurde darauf geachtet, das Flair des Gebäudes, das aus den 70-ern stammt, in Teilen zu erhalten. So kommt die originale Mahagoniwandvertäfelung perfekt zur Geltung und schafft einen weichen Übergang zwischen Lounge-Zone und Bürobereich.

Category
office space, co-working areas, shared kitchen
Location
Essen, Germany
Area
2.250 sqm
Status
completion 2018
Services
design and realisation