Hotel Indigo — Dresden, DE

Der einzigartige Charakter Dresdens wird zum Statement! Das Designkonzept beruht darauf, die beiden gegensätzlichen Seiten von Dresden zu vereinen. Auf raffinierte Art und Weise verknüpft das Hotel Indigo Dresden die beeindruckenden kulturellen Wurzeln mit dem historischen Hintergrund der Stadt. Zwei Welten prallen aufeinander, rauer Industriecharme und feinsinnige, zarte Barockelemente der geschichtsträchtigen Stadt Dresden. Authentisch und charaktervoll ist hier die Devise.

null
MEHR

Als typisches Element des geschichtsträchtigen Altbaus zieht sich beispielsweise der Fischgrätparkett durch das gesamte Hotelkonzept. Mal wurde dieser als stilvoller Fußbodenbelag verwendet, mal wird die typische Fischgrätmusterung bei der Anordnung der Spiegelflächen eingesetzt. Mit einem Augenzwinkern verziert der Parkett im Restaurant eine Wand und wird so zum stilvollen Blickfang. Auch die raue Seite Dresdens ist in das Designkonzept eingeflossen, so erkennt man erst bei näherem Betrachten die unverputzten Ziegelwände, die mit goldfarbener Wandfarbe ihr charaktervolles Aussehen erlangt haben. Solch überraschende Details, die sich erst auf den zweiten Blick zeigen, sind typisch für das Hotel. Der Gast darf hier erkunden und die Geschichte sowie die Gegenwart Dresdens Schritt für Schritt für sich entdecken.

Category
public areas, rooms
Location
Dresden, Germany
Area
375 sqm
Status
completion 2018
Services
design